Allgemein, Genähtes, Snappap

Täschchen mit Herz

Salü meine Lieben

Aus dem zuckersüssen Herzchenstoff ist ein kleines Täschchen entstanden, wie ich sie schon soooo viele genäht habe! Aber sie sind einfach praktisch und werden immer wieder gebraucht, ob als kleines Notfalltäschchen mit Mini Apotheke unterwegs, für all den Kleinkram in der Handtasche usw. Oder eben, als kleines Mitbringel.

Speziell an diesem Täschchen ist nun das kleine weisse Label aus Snappap. Ich wollte schon länger versuchen, ob man mit den Micron Finelinern auch auch Snappap schreiben kann und es darauf wirklich hält. Und ja, es klappt! Ich hatte zwei Versuche verpatzt mit dem Schriftzug, und gab die beiden verpatzten Labels der nächsten Wäsche bei. Eines davon habe ich vorher noch gebügelt, das andere nicht. Und siehe da, der Schriftzug ist weder verschwommen noch verblasst. Bei beiden übrigens.

Nun lassen sich Letterings auch mit Genähtem kombinieren! Wie findet Ihr das? Mir gefällts, und es wird bestimmt nicht das Letzte sein.

Last but not least fehlte noch ein kleiner Anhänger für den Zipper. Dieser ist schnell genäht aus ein paar Webbandresten. Die Idee dafür stammt von Farbenmix, meinem Webband-Haupt- und Lieblingslieferanten 😉

 

Das Material dazu findet Ihr bei mir im Shop:

 

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Start in den kurzen Rest der Woche.

Herzlichst

Nicole

Kommentar verfassen