Allgemein, Genähtes, Snappap

Täschchen mit Herz

Salü meine Lieben

Aus dem zuckersüssen Herzchenstoff ist ein kleines Täschchen entstanden, wie ich sie schon soooo viele genäht habe! Aber sie sind einfach praktisch und werden immer wieder gebraucht, ob als kleines Notfalltäschchen mit Mini Apotheke unterwegs, für all den Kleinkram in der Handtasche usw. Oder eben, als kleines Mitbringel.

Speziell an diesem Täschchen ist nun das kleine weisse Label aus Snappap. Ich wollte schon länger versuchen, ob man mit den Micron Finelinern auch auch Snappap schreiben kann und es darauf wirklich hält. Und ja, es klappt! Ich hatte zwei Versuche verpatzt mit dem Schriftzug, und gab die beiden verpatzten Labels der nächsten Wäsche bei. Eines davon habe ich vorher noch gebügelt, das andere nicht. Und siehe da, der Schriftzug ist weder verschwommen noch verblasst. Bei beiden übrigens.

Nun lassen sich Letterings auch mit Genähtem kombinieren! Wie findet Ihr das? Mir gefällts, und es wird bestimmt nicht das Letzte sein.

Last but not least fehlte noch ein kleiner Anhänger für den Zipper. Dieser ist schnell genäht aus ein paar Webbandresten. Die Idee dafür stammt von Farbenmix, meinem Webband-Haupt- und Lieblingslieferanten 😉

 

Das Material dazu findet Ihr bei mir im Shop:

 

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und einen guten Start in den kurzen Rest der Woche.

Herzlichst

Nicole

Allgemein, Handlettering, Sakura Micron Fineliner, Tombow Brush Pens

Ein kleiner Gruss

Wenn jemand etwas bei mir abholt und ich es vor der Haustür parat stelle, gibts ab und zu auch eine kleine Etikette dazu. Dafür verwende ich am Liebsten Aquarellpapier.

Den Schriftzug habe ich mit den Micron Finelinern gemacht, welche wasserfest und lichtecht sind und deshalb einfach nur genial. Durch den Namen hindurch und somit auch als „Grenze“ habe ich in Schnürlischrift einen Gruss da gelassen (en liebe Gruess vo mir zu Dir).

Danach mit drei verschiedenen Tombow Brushpens grob eingefärbt (nur so bizzli zickzack grob schraffiert), und danach mit dem Aquash Pinsel die Tombow Farbe gelöst und damit den Pfeil eingefärbt. Mit dem spitzigen Aquash kann man die Farbe bis zur schwarzen Linie arbeiten, was ich ganz besonders mag.

Arbeitet Ihr auch mit den Tombow Brushpens und Wasser? Ich würde zu gern Eure Kunstwerke sehen!

Markiert mich doch auf Facebook (Nicole Chenaux Frey) oder im Instagram (niccivonzwergenstoffe)

Liebe Grüsse

Nicci

Snappap

Coole Labels aus Snappap oder Kreativpapier herstellen

Salü meine Lieben

Was tun, wenn dem genähten Pulli oder der Tasche noch ein Hingucker fehlt?

Gaaaanz einfach. Aus einem Snappaprest (oder Kreativpapier, Kulörtexx usw.) Labels herstellen. Das geht wirklich ganz einfach! Wenn man da auch noch ein Stück Stoff in einer Kontrastfarbe unterlegt, gefällt es sowieso.

Nun zeige ich Euch, wie das geht:

Labels aus einem helleren Snappap zuschneiden. Dafür eignet sich am Besten das hellbraune, graue oder das weisse.

diy-labels-snappap-stempel-2.png

Labels mit StaZon Stempelfarbe bestempeln… Na ja, eigentlich wäre VersaCraft ja die Stempelfarbe für Stoffe. Mit StaZon habe ich jedoch schon gute Erfahrungen gemacht. Selbst nach dem Waschen ist die Farbe geblieben. Es kann sein, dass es mit der Zeit verwaschen aussieht, aber das ist auch bei üblichen Jeans Labels der Fall, und soll ja auch so sein. Der Used Look ist total in!

Stempeln tue ich persönlich am liebsten mit der Stempel Plattform. Da kann man das Label hinlegen und die Clear Stamps zuerst positionieren. Danach den Deckel schliessen, damit die Clear Stamps am richtigen Ort haften bleiben. Nun kann man sie mit dem Stempelkissen einfärben und den Deckel wieder schliessen. Falls der Stempelabdruck zu wenig deutlich war, kann man den Schritt wiederholen, ohne dass sich alles verschiebt.
diy-labels-snappap-stempel-.png

diy-labels-snappap-stempel-1.png

Cool finden und aufnähen

diy-labels-snappap-alle

Ob nun diese Label an einem alten Kleidungsstück angebracht werden, auf  einer neuen Tasche oder einem lässigen Pullover, ist nun ganz Euch überlassen.

diy-labels-snappap-pulli

Ich wünsche Euch ganz viel Spass beim kreativ sein!

Nicci

 

Über eine Stecknadel in Deinem Pinterest Board würde ich mich besonders freuen:

pinterest-button_Zeichenfläche 1