Allgemein, color burst, Grusskarten

Weihnachtskarten mit Deko aus Alubüchsen

Hallo meine Lieben

Jedes Jahr gestalte ich verschiedene Weihnachtskarten, unter Anderem auch welche mit Deko aus leeren Getränkedosen. Dieses Jahre möchte ich Euch zeigen, wie einfach und schön diese sind.

Getränkedosen lassen sich nämlich sehr gut aufschneiden und dann weiterverarbeiten. Deckel und Boden wegschneiden, seitlich aufschneiden und schon hat man ein Stück robustes Aluminium. Dieses habe ich mithilfe verschiedener Stanzen im Big Shot zugeschnitten, und danach in meinen zahlreichen Embossingfolder geprägt. Je nach Muster ist das Alu etwas eingerissen. Es lohnt sich da genau hinzusehen, nicht dass man sich daran noch verletzt.

Als die vielen Tännchen und Sterne fertig waren habe ich sie mit 3D Kleberli auf Grusskarten aufgeklebt. Die Hintergründig entstanden übrigens mit Color Burst / Brusho Pigmenten.

Was Ihr dafür braucht:

Auch Couverts lassen sich easypeasy prägen. Mit dem selben Embossingfolder wie beim Alu passt dann alles schön zusammen

Allgemein

Hänge-Label für Weihnachtsgeschenke

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiss, dass ich meine Color Bursts über alles liebe. Das tolle Pülverchen verstreue ich gerne auf einem grossen Aquarellblock. So entsteht ein ganzes Universum an Farben, welches ich dann wiederum zuschneiden kann für Grusskarten. Aus der Weihnachtskartenproduktion sind Reststreifen übrig geblieben, die perfekt zur NOEL Stanze gepasst haben.

Hängelabel NOEL

Nun hab ich das NOEL ausgestanzt und auf einen naturbraunes Stück Papier geklebt. Dazwischen hab ich ein Stück Glitzertüll gelegt, für etwas mehr Weihnachtlichen Touch. Dann rund herum genäht, mit dem Big Bite eine Pinke Öse reingepresst und ans Geschenk gehängt. Was da drin ist kann ich jedoch nicht verraten 😀

Was macht Ihr so aus den Color Burst Papieren? Wenn Ihr das Mal sehen möchtet, hab ich HIER ein Video von grusskarten, die ich gebastelt habe, oder einen meiner anderen Blogbeiträge zum Pülverchen:

Meerweh
Grusskarten mit Vellum und Color Burst

Statt Color Burst kann man selbstverständlich auch Brusho’s verwenden. Beides bekommt Ihr bei mir im Shop. Grosses Aquarellpapier, weihnachtliche Stanzen, Oesen und Tüll natürlich auch 😀 Falls Ihr was nicht findet, nur fragen! Vielleicht ist es gerade aus…

Ganze liebe Grüsse in die warmen Stuben!

Nicci